Versandkostenfreie Lieferung ab 25€

Retinol: Darum ist es die Nummer 1 im Kampf gegen Falten!

Geposted von am

Fakt ist: Jeder, dem es mit dem Anti–Aging ernst ist, sollte Retinol in seinem Hautpflegesortiment haben. Das sagt unser Arzt dazu:

 

Was ist Retinol?

Retinol ist eine starke Form von Vitamin A. Es ist einer der bekanntesten Wirkstoffe im Kampf gegen die Anzeichen von Alterung und Akne. Du kannst ihn dir vorstellen als den größten Verteidiger deiner Haut, Verfechter der Zellerneuerung und Beschleuniger der Kollagenproduktion.

 

Was macht Retinol?

 Retinol ist ein wahrer Multitasker, es bekämpft feine Linien und Falten, Pigmentierung und unebenen Hautton. Es besitzt die Macht, absackende Haut wieder aufzupolstern, Sonnenschäden und dunkle Flecken rückgängig zu machen und Akne zu verbessern.

 

Warum Retinol in die tägliche Hautpflege aufnehmen?

 Retinol erfüllt seine beiden Aufgaben als vorbeugende und stärkende Anwendung erschreckend gut. Retinol ist ein Hauptspieler im anti-aging Repertoire. Es ist ein sehr, sehr starkes Werkzeug und kann von Jedermann zwischen 20 und 60 und auch noch darüber hinaus verwendet werden.

 

Zu welcher Tageszeit sollte es verwendet werden?

 Die chemische Zusammensetzung kann zur Austrocknung der Öldrüsen, erhöhter Sensibilität für UV-Licht und häufig zu Rötungen führen. In diesem Fall ist es am Besten das Retinol über Nacht zu verwenden. Der Vorteil daran ist, dass es deinen Schönheitsschlaf verstärkt, während sich deine Haut im Reparaturmodus befindet.

 

Was ist die beste Art es zu verwenden?

 Da es als dehydrierender Wirkstoff bekannt ist, hat Dr. Dennis Gross das Retinol mit Ferulasäure verbunden, da diese feuchtigkeitsspendend wirkt, so können die beiden am besten wirken. Zusammen sind Retinol und Ferulasäure eine unglaubliche Kombination. Hallo Power-Paar! Warum? Ein pflanzliches Antioxidant, Ferulasäure, verstärk die Eigenschaften anderer Vitamine (von Vitamin A zum Beispiel!) und sorgt so für eine wunderschöne Haut. Es bekämpft außerdem freie Radikale, welche Entzündungen hervorrufen, es schützt vor Kollagenabbau und bietet Schutz gegen Sonnenschäden. Als unser Doktor diese beiden Wirkstoffe vereint hat, designte er ein unverkennbares Liefersystem, das die anti-aging Leistungen von Retinol in eine neue Dimension bringt.

 

Was ist die ideale Dosis?

 Wie bei nahezu allen Inhaltsstoffen, muss er zunächst getestet werden, da Jeder anders reagiert. Wenn du weißt, wie deine Haut reagiert, beginne damit es einmal die Woche zu verwenden und baue darauf auf. Mit konstanter Anwendung wird das Retinol ein breites Spektrum an anti-aging und hautstärkenden Leistungen bieten.

 

Fact: Die Anwendung dieses win-win Inhaltsstoffes wird die Haut jünger, gesünder und strahlender aussehen lassen als jemals zuvor.

← Älterer Post Neuerer Post →



Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen